Der Münchner Schüler*innenkongress

besser::20

Seit 2006 findet jährlich der Münchner Schüler*innen­kongress besser:: statt, der Grundgedanke ist über die Jahre aber immer der Selbe geblieben:  Rund 250 Schüler*innen aus München und Umgebung treffen sich für ein Wochenende im November an einer Schule, um sich miteinander zu vernetzen und über Schüler­­*innenvertretungsarbeit auszutauschen.
Außerdem kannst Du auf besser:: über verschiedenste Wege neues Wissen erlangen: In den Workshop­phasen kannst Du Dich näher mit Themen beschäftigen, die für Dich relevant sind: Von SMV relevanten Themen wie Projekt­management oder Rhetorik und Körpersprache über kreative Themen wie Poetry Slam bis hin zu politischen Workshop­themen wie Zukunft der EU ist für jede*n etwas Interessantes dabei. Während Kurzvorträgen von unter­schiedlichsten Organisationen, sogenannten Keynotes, können diese sich vorstellen, beantworten Deine Fragen, und machen Lust auf mehr Engagement außerhalb der Schule.
Ein weiteres Herzstück des Kongresses stellt die Podiums­diskussion dar, zu der Vertreter*innen der Münchner und Bayerischen Politik eingeladen werden und sich zu jugend­­­politischen Themen positionieren können. Außerdem hast Du dabei selbstverständlich auch die Möglichkeit, mit den Podiumsgästen ins Gespräch zu kommen und Deine persönliche Meinung an die Politik heranzutragen.
Neben diesen und noch mehr Programmpunkten darf der Spaß aber natürlich nicht zu kurz kommen. Dafür sorgen freie Phasen, in denen Du Dich mit den Leuten unterhalten kannst, die Du kennengelernt hast, Spiele in großen Runden gespielt werden und die große besser:: Party am Samstagabend!

Neugierig geworden? besser::20 findet voraussichtlich in einer speziellen besser::online Ausgabe vom 18.11. bis zum 22.11.2020 statt. Noch viel mehr Informationen und die Anmeldung findest Du hier: